Die Zunahme der Komplexität von technischen Anlagen ist allgegenwärtig erkennbar und gilt für die Gebäudeautomation im ganz besonderen Maße.

Ob Neuanlagen angeschafft, oder vorhandene Anlagen umgebaut oder erweitert werden sollen, die Forderung diese Anlagen zu steuern und zu regeln oder in ein bestehendes Gebäudeautomationssystem einzubinden bleibt unvermindert bestehen.

Für die Auswahl der passenden MSR-Technik müssen daher grundlegende Fragen gestellt und beantwortet werden. Für technische Anlagen müssen Optimierungspotentiale ebenso bewertet werden, wie Ausfallsicherheit und Ausfallfolgen. Auch die Abstimmung auf die zukünftigen Bediener ist wichtig, da die neue Gebäudeautomation sonst schnell zu einer Belastung wird.

In einem Gespräch mit Ihnen klären wir grundlegende Fragen bereits frühzeitig und beraten Sie über die verschiedenen Möglichkeiten, deren Nutzen und Auswirkungen.